September, 2022

29Sep19:00WortOrt - Lesung mit Claudia RimkusUHLENBROCK –  der dritte Charlotte-Stern-Krimi mit der hannoverschen  Miss Marple19:00 Nach Veranstaltungstyp filtern:Bibliothek

Veranstaltungs-Details

UHLENBROCK –  der dritte Charlotte-Stern-Krimi mit der hannoverschen  Miss Marple.

Nachdem Charlotte erfolgreich in der Seniorenresidenz EICHENGRUND ermittelt hat und danach den Verbrechen im Internat RABENECK auf der Spur war, bekommt sie es nun mit einem Serienkiller zu tun, der in Hannover sein tödliches Unwesen treibt.

Jedes seiner Opfer hatte mit Heimkindern zu tun – genau wie Charlottes Mitbewohnerin Anneliese. Ist die Freundin etwa auch in Gefahr? Charlottes Spürnase beginnt zu jucken – und sie zu ermitteln. Sie stößt dabei auf die psychiatrische Klinik Uhlenbrock. Laufen dort alle Fäden zusammen? Bevor sie das Rätsel lösen kann, verschwindet Anneliese spurlos.

Zur Autorin:

Claudia Rimkus wurde in Hannover geboren, wo sie noch heute lebt und arbeitet. Mit ihrer Heimatstadt ist sie eng verbunden. Deshalb ist die Leinemetropole oft Schauplatz ihrer Geschichten. Die Autorin schreibt seit ihrer Jugend Erzählungen, Kurzgeschichten und Romane. Diese sind trotz aller Dramatik immer mit Humor gewürzt. Ihre ersten Erzählungen wurden erfolgreich als Fortsetzungsromane in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung und den angeschlossenen Lokalzeitungen veröffentlicht. Danach folgten mehrere Kurzgeschichten und Romane.

Wenn sie nicht schreibt, ist sie oft mit der Kamera unterwegs. Das genaue Beobachten ihrer Umwelt inspiriert sie sowohl beim Fotografieren als auch beim Schreiben ihrer Geschichten. Ihre Fotos haben schon mehrere Preise gewonnen.

Der Eintritt ist frei.

Förderung:

Mit Unterstützung des Kulturbüros Hannover. Gefördert durch den Deutschen Literaturfonds „Neustart Kultur“.

Neustart Kultur Logo

X