Februar, 2023

Do23Feb19:00WortOrt - Lesung mit Cornelia KuhnertNeuerscheinungen! "Tote Lämmer lügen nicht"- Ein Ostfriesen-Krimi & "Der Fall Kaltwasser" - Frisch ermittelt19:00 Nach Veranstaltungstyp filtern:Bibliothek

WortOrt

Veranstaltungs-Details

Cornelia Kuhnert liest aus ihren zwei Neuerscheinungen 2023:

Tote Lämmer lüger nicht: Ein Ostfriesen-Krimi

Fall Nr.10 für Rosa, Rudi und Henner

Neuharlingersiel im Frühling: Bei einem Wohltätigkeitsessen, an dem Rosa die Speisen austeilt, fehlt einer der Teilnehmer. Eigenbrötler Lenny wird erschossen in seinem Wohnzimmer aufgefunden. Als kurz darauf auch Deichschäfer Gerhard tot im Watt gefunden wird, krempelt Hobbydetektivin Rosa die Ärmel hoch und beginnt, mit ihren ungewöhnlichen Methoden bei Immobilienhändlern und in der Wolfsgegner-Szene zu ermitteln. Dabei gerät sie in Gefahr, wieder einmal … Wie gut, dass sie ihre Freunde Rudi und Henner hat, die ihr in kritischen Momenten immer zur Seite stehen!

UND

Fall Nr. 2 für „Frisch ermittelt“: Der Fall Kaltwasser

Eine beschauliche Kleinstadt, dunkle Machenschaften und eine resolute Frau: Martha Frisch

Martha Frisch schaut genau hin, wenn die Polizei mehr schlecht als recht ermittelt. Schließlich kennt sie sich als Polizistenwitwe aus. Unerschrocken geht sie ihren Weg und lässt sich von nichts und niemandem beirren, die Wahrheit ans Licht zu bringen und für Gerechtigkeit zu sorgen. Weit entfernt von den großen Metropolen greift technischer Fortschritt und gesellschaftliche Veränderung in den späten fünfziger Jahren auch in Ostfriesland um sich. Alte Werte werden in Fragen gestellt, genau wie die Rollenverteilung zwischen Frau und Mann. Das mag der eine oder andere der „besseren Herren“ nicht wahrhaben wollen. Sie sollten sich aber besser nicht mit Martha Frisch anlegen. Die ist ihrer Zeit nämlich weit voraus.

Zur Autorin:

Cornelia Kuhnert lebt und schreibt in Isernhagen. Sie war nach dem Geschichts- und Deutschstudium Lehrerin an verschiedenen Schulen. Seit einigen Jahren arbeitet sie  freiberuflich als Autorin von Kriminalromanen und Kurzkrimis aus dem niedersächsischen Kleinstadtmilieu und hat das Krimifest Hannover zusammen mit anderen mörderischen Schwestern zum Laufen gebracht und mehrere Jahre organisiert.

Im Emons Verlag, hat sie in drei 111 Orte-Bänden (111 Orte in Hannover, die Sie gesehen haben sollten  und  111 Orte rund um Hannover, die man gesehen haben sollte, und 111 Orte für Kinder in und um Hannover), Superlative und geheime Schätze ihrer Heimatstadt Hannover in Szene gesetzt.

Seit 2014 hat sie ihre mörderischen Ermittlungen nach Ostfriesland verlegt. Zusammen mit Christiane Franke schreibt sie die erfolgreiche Kult-Serie um Henner, Rosa und Rudi, die regelmäßig die Bestsellerlisten erobern. Seit 2022 gibt es zudem die 50er Jahre-Reihe „Frisch ermittelt“ im Rowohlt Verlag.

Mehr Infos unter www.corneliakuhnert.de und www.kuestenkrimi.de

Förderung:

Mit Unterstützung des Kulturbüros Hannover. Gefördert durch den Deutschen Literaturfonds „Neustart Kultur“.

Neustart Kultur Logo

X